Ergebnisse 2006



08. April 2006


SEAT-Laufsporttag


Gute Ergebnisse erliefen die Weitnauer Läuferinnen und Läufer beim SEAT-Laufsporttag in Kempten. Bei seinem ersten Halbmarathon erreichte Alexander Höhne in 1:24:33 einen hervorragenden 13. Platz in der Hauptklasse Männer. Jutta Kadel-Reich schaffte den 5. Platz in der Klasse W45. Dietmar Gröger kam als 62ster der Klasse M45 über die Ziellinie. Im 5000-m-Lauf belegte Erwin Rothermel den 2. Platz in der Klasse M45.

Ergebnisliste Halbmarathon nach Klassen als Download PDF

Ergebnisliste 5000m Lauf Männer als Download PDF





14. Mai 2006


Alternativ-Wettkampf in Hörbranz


Beim Alternativ-Wettkampf in Hörbranz nahm der D-Schüler Tobias Bischof (Jhg. 99) vom TV Weitnau teil und belegte den 26. Platz bei 47 Teilnehmern.

Ergebnissliste als Download PDF





17. Juli 2006


Triathlon Zürich

Beim Triathlon in Zürich meisterte Alexander Höhne vom TV Weitnau zum ersten Mal die lronman-Distanz mit 3,8 km Schwimmen, 180 km auf dem Rennrad und 42,1 km Laufen. Bei 30°C und starkem Gegenwind schaffte er eine Zeit von 12 Stunden, 36 Minuten und 54 Sekunden. Damit konnte er sich im Mittelfeld der über 1.800 Starter platzieren und erreichte in seiner Altersklasse den 127. Platz. Im TV Weitnau ist man sehr erfreut, einen Ausdauersportler dieses Kalibers in den eigenen Reihen zu wissen und hofft auf einen großen Motivationsschub bei den Nachwuchsläufern.




(C) 2005-2017 TV Weitnau e.V. - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken